13. Mai 2015. Finanzdienstleister der nächsten Generation

Hauke Peters/ Jens Kohnen: „Mobilitätsdienstleister als Finanzinstitute der nächsten Generation“

ZUR KONFERENZ

Das Internet und die digitale Revolution verändern Gesellschaft und Wirtschaft in einem beispiellosen Ausmaß. Auch im Bereich der Finanzdienstleistungen wird dieser Trend sichtbar: Anbieter drängen mit innovativen (Online-)Services auf die Retailmärkte und geben traditionellen Geschäftsbereichen völlig neue Impulse. Bislang unerfüllte Kundenerwartungen werden befriedigt, zugleich werden ganz neue Kundenwünsche geweckt. Schlagworte wie Social Banking, Mobile Payment, Personal Finance Management und Crowdfunding stehen beispielhaft für diese Entwicklung. Etablierte Anbieter von Finanzdienstleistungen stehen vor der strategischen Frage, welche Innovationen wirklich zukunftsträchtig sind und welchen Weg sie in diesem anspruchsvollen Umfeld künftig beschreiten wollen.

ZUM VORTRAG

„Mobilitätsdienstleister als Finanzinstitute der nächsten Generation“
Die horizontale Ausweitung der Wertschöpfungskette, vom Transport bis zur Einbindung von Mehrwertdiensten, birgt für Mobilitätsdienstleister enormes Wachstums- und Erlöspotential. Die Nutzung der Möglichkeiten des europäischen Regulationsrahmens, bietet diesen Unternehmen die Möglichkeit für Transaktionsabwicklungen und Finanzdiensten, die bislang vornehmlich klassischen Finanzdienstleistern vorbehalten waren.
Jens Kohnen und Hauke Peters diskutieren Vor- und Nachteile verschiedener Mobilitäts- und Serviceplattformen und Bezahlprozesse als wesentlichen Bestandteil dieser Angebote.

JENS KOHNEN

Hauke Peters

Hauke Peters

HAUKE PETERS

 

Dr. Thede Consulting unterstützt diese Konferenz als Sponsor, auf der führende Experten aus innovativen (Online-)Dienstleistungsunternehmen, Banken, Beratungsgesellschaften und der Wissenschaft über neue Geschäftsmodelle und über Anpassungsprozesse diskutieren, die nicht nur durch die Möglichkeiten des Internets bevorstehen, sondern auch durch den Einsatz einer Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte, mit denen Bankkunden künftig mit ihren Finanzdienstleistern kommunizieren.

Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier.