Mobile Payment Lösung für Händler

HERAUSFORDERUNG

Entwicklung eines auf Mobilfunk basierenden Angebotes, das Händlerbedürfnisse ebenso erfüllt wie Kundenwünsche in Hinblick auf ein erweitertes Kauferlebnis bei stationären Händlern.
Das Tool wurde kreiert für einen Acquirer, der seinen Kunden (stationärer Handel/ Einzelhändler) mobile Zahlungsdienstleistungen anbieten wollte.

VORGEHEN

  • Recherche von Sekundär-Informationen über die wichtigsten Dienstleistungen der Händler für den Kunden von heute
  • Beschreibung möglicher Mobilfunk-Angebote, um das Kauferlebnis am POS zu verbessern.
  • Identifikation der Bedürfnisse von Händlern und Endkunden vor, während und nach dem Einkauf
  • Definition eines umfassenden Dienstleistungsangebotes für Kunden, basierend auf Smartphone App und einer Internet Plattform
  • Entwicklung einer Value Proposition für Händler und Kunden gleichermaßen
    Ermittlung verschiedener Betriebsmodelle
  • Kalkulation eines Business Case für Händler
  • Bestimmung der potentiellen Zielgruppe (Händler) für das Pilotprojekt

ERFOLG

Vielschichtiges Konzept für Kunden im stationären Handel, bestehend aus Dienstleistungen vor dem Kauf (u.a. gezieltes, individualisiertes Couponing per push-messages), während des Kaufs (z.B. zusätzliche Produktinformationen am POS via Smartphone, Einkaufswagen-Funktionen, Mobile Payment Möglichkeiten) und Leistungen nach dem Kauf (z.B. Ausgaben- und Budgetrechner).